The Death of Expertise

NN, Mittwoch, 29. September 2021, 18:33 (vor 366 Tagen)

Ein sehr spezieller Death of Expertise moment.


broadcasting at its worst and also best

---------------->

https://twitter.com/PickardJE/status/1443226972499456008

Mein retroaktiver Kanzlerkandidat

NN, Mittwoch, 29. September 2021, 18:47 (vor 366 Tagen) @ NN

Merkel, ein Portrait

Serious Black, Montag, 13. Dezember 2021, 15:31 (vor 291 Tagen) @ NN

The Death of Expertise

Serious Black, Donnerstag, 30. September 2021, 09:54 (vor 366 Tagen) @ NN

Ein sehr spezieller Death of Expertise moment.

Sic transit gloria mundi...

Besorgte Katholiken

NN, Mittwoch, 13. Oktober 2021, 18:32 (vor 352 Tagen) @ Serious Black

Professor Vermeule und Sohrab Amari sind jetzt "Chicons", die zweite Bildserie unten im Links ist spitze:

--------------->

https://twitter.com/markyzaguirre/status/1448281670189207557

Besorgte Katholiken

NN, Donnerstag, 14. Oktober 2021, 16:48 (vor 351 Tagen) @ NN

Der nächste, political director of the Texas GOP, möchte die Freiheit von 1888 von der Spitze des Capitols holen:


My legislative priority is to remove the pagan goddess that’s on top of the Texas Capitol and replace it with a crucifix. #txlege

------------------------>
https://twitter.com/BillKristol/status/1448627607466127365

Traitors

NN, Donnerstag, 14. Oktober 2021, 20:47 (vor 351 Tagen) @ NN

These NRCC fundraising texts are getting intense

----------->

https://twitter.com/AndrewSolender/status/1448495251560091648

Liberal Cancel Culture runs amok again

NN, Donnerstag, 21. Oktober 2021, 22:27 (vor 344 Tagen) @ NN

Dr. James Whitfield, a Black high school principal in Texas, is fighting to get back to his job after being accused of promoting critical race theory, which is outlawed in the state.
@ahylton26 reports.

----------->

https://twitter.com/TODAYshow/status/1451159545523363848

Il Douche, Leader of the Incels

NN, Montag, 01. November 2021, 17:20 (vor 333 Tagen) @ NN

Kein Scheiß.

Josh Hawley says more men today are watching porn and playing video games because their masculinity has been criticized.

------------------>

https://twitter.com/RonFilipkowski/status/1455120663639953408

MAGA führt zu akutem Hirnschwund

Serious Black, Dienstag, 02. November 2021, 14:13 (vor 332 Tagen) @ NN

Der Mann war mal Nationaler Sicherheitsberater und General!

https://twitter.com/atrupar/status/1454192710148136961

*Dr. Szell stammt allerdings aus dem Film 'Der Marathon-Mann'. Traurig, dass ein ehemaliger Nationaler Sicherheitsberater einen Hollywood-Bösewicht heranziehen muss, um Dr. Fauci ans Bein zu pinkeln.

MAGA führt zu akutem Hirnschwund

NN, Dienstag, 02. November 2021, 18:03 (vor 332 Tagen) @ Serious Black

Der Mann war mal Nationaler Sicherheitsberater und General!

https://twitter.com/atrupar/status/1454192710148136961

Und er könnte es wieder werden. Joe Biden hat es auf seiner Seite in beiden Kammern des Parlaments mit einer breiten Koalition zu tun, die sozusagen von Claudia Roth bis Friedrich Merz reicht; ähnlich sieht es bei den Wählern aus. Ohne dass man ihm bisher größere Fehler nachsagen könnte, sind seine Umfragewerte eingebrochen.

*Dr. Szell stammt allerdings aus dem Film 'Der Marathon-Mann'. Traurig, dass ein ehemaliger Nationaler Sicherheitsberater einen Hollywood-Bösewicht heranziehen muss, um Dr. Fauci ans Bein zu pinkeln.

George Szell war ein großer Dirigent. Seine Schuhmann-Aufnahmen sind nie aus den Katalogen verschwunden:

https://www.youtube.com/watch?v=RjTb5mypZ3A

MAGA führt zu akutem Hirnschwund

NN, Dienstag, 02. November 2021, 23:10 (vor 332 Tagen) @ Serious Black

Ergänzend:

This is where we are as a country.

Hundreds of Qanon believers gathered at the site of JFK’s assassination because they believe his son JFK Jr. will return from the dead to run on a 2024 unity ticket with Trump. Deeply disturbing.

https://twitter.com/SawyerHackett/status/1455611962478505991

Ein Glück, dass es keine Islamerer oder Wokeisten sind.

MAGA führt zu akutem Hirnschwund

NN, Mittwoch, 03. November 2021, 00:07 (vor 332 Tagen) @ NN

Tucker Carlson Is Stirring Up Hatred of America

His new documentary is designed to sow mistrust of the country’s most important institutions.

By Anne Applebaum

https://www.theatlantic.com/ideas/archive/2021/11/patriot-purge-tucker-carlson-document...

Ein Antidot

Serious Black, Mittwoch, 03. November 2021, 10:42 (vor 331 Tagen) @ NN

..gibt's aber auch noch! Ein Interview mit Alexander Vindman:

You are either pro-Trump or pro-democracy. I’m going to describe it that way, pro-Trump or pro-democracy, you can’t be both.

https://www.timesofisrael.com/trump-impeachment-witness-alexander-vindman-to-toi-americ...

MAGA führt zu akutem Hirnschwund

Serious Black, Mittwoch, 03. November 2021, 10:48 (vor 331 Tagen) @ NN

Ich verabscheue zynische, misanthropische Opportunisten wie Tucker zutiefst.

MAGA führt zu akutem Hirnschwund

NN, Mittwoch, 03. November 2021, 23:10 (vor 331 Tagen) @ Serious Black

Ich verabscheue zynische, misanthropische Opportunisten wie Tucker zutiefst.


@JDVance1 at the National Conservatism Conference:

"The professors are the enemy."

---------------->

https://twitter.com/NatConTalk/status/1455700807144415232

Silberstreif?

Serious Black, Donnerstag, 04. November 2021, 09:14 (vor 331 Tagen) @ NN

Silberstreif?

NN, Donnerstag, 04. November 2021, 19:19 (vor 330 Tagen) @ Serious Black

https://edition.cnn.com/2021/11/03/politics/trump-election-voters-2021-what-matters/ind...


Mit diesem von der GOP-Media-Machine gepushten culture-war-Thema hat Youngkin die Volltrumper an die Wahlurne bekommen:

Youngkin took critical race theory, something not currently taught in Virginia schools, and turned it into a potent campaign issue by making voters feel like schools, many of which physically closed during the pandemic, weren't doing their jobs. Never mind that he likely won't have the power to do much about it as governor.

Während er für die vergleichsweise Gemäßigteren 20% nicht als Trumpete durchgegangen ist.

Ein Grund zum Feiern ist das nicht.

Silberstreif?

NN, Freitag, 05. November 2021, 02:06 (vor 330 Tagen) @ Serious Black

But they hate Socialism!

------------->

https://twitter.com/RadioFreeTom/status/1456395387636490241

Silberstreif?

NN, Freitag, 05. November 2021, 08:51 (vor 330 Tagen) @ Serious Black

Stell dir vor, du spendest einem Finanzmanager, der für Peter Thiel arbeitet und darüber hinaus im Wahlkampf von ihm gesponsert wird, §10,800 und müsstest dann noch mit diesen Schweinepriestern zusammen essen.

--------->

https://twitter.com/JDVance1/status/1456323452642729988

Silberstreif?

NN, Sonntag, 07. November 2021, 21:06 (vor 327 Tagen) @ NN

Derweil bekräftigt Vorwahl-Konkurrent Josh Mandel seine Verfassungsfeindlichkeit:

https://twitter.com/WalshFreedom/status/1456755717969489924

Silberstreif?

Serious Black, Montag, 08. November 2021, 03:26 (vor 327 Tagen) @ NN

Fehlt nur noch der Hinweis auf ‚jüdische Space Laser‘! Was ein Kretin!

Silberstreif?

NN, Mittwoch, 10. November 2021, 18:28 (vor 324 Tagen) @ Serious Black

Fehlt nur noch der Hinweis auf ‚jüdische Space Laser‘! Was ein Kretin!

Bei ihm ist wirklich nicht auszuschließen, dass er diesbezüglich für rube nation die Karte "Ich bin Jude und weiß darüber Bescheid!" zieht.


Wobei seine Stunts wiederum so beknackt sind, dass man lachen muss:

https://twitter.com/joshmandelohio/status/1436143658693185537

Derweil hat Mad Marj die Nation of Islam für sich entdeckt:

Rep. Marjorie Taylor Greene says she has 'common ground' with the Nation of Islam over Ivermectin, children being given COVID vaccines, 'propaganda media,' Democrats, and Dr. Fauci

https://www.businessinsider.com/marjorie-taylor-greene-nation-islam-farrakhan-ivermecti...

Silberstreif?

NN, Mittwoch, 10. November 2021, 18:39 (vor 324 Tagen) @ NN

Mandels Vorwahl-Konkurrent JD Vance wiederum macht sich natürlich für Kyle Rittenhouse stark:

https://twitter.com/WalshFreedom/status/1458479238122811401


Vance hat übrigens mal gesagt, dass Trump für seine Leute cultural heroin sei. Jetzt ist er ein Heroin-Dealer.

Silberstreif?

Serious Black, Mittwoch, 10. November 2021, 23:54 (vor 324 Tagen) @ NN

Hab mir das Kreuzverhör zu großen Teilen angesehen. Ich sah einen sehr unreifen jungen Mann, der auf den Straßen Kenoshas nach der Ausgangssperre nichts zu suchen hatte. Vor allen Dingen nicht mit einer geladenen AR-15 und full metal jacket Mun.

Die ‚Ich wollte meine Gemeinde schützen‘-Argument und ‚Ich wollte Verletzten helfen‘-Argumente hat der Staatsanwalt ziemlich demoliert. Mal gespannt was die Verteidigung dagegen setzen wird.

Silberstreif?

NN, Donnerstag, 11. November 2021, 18:56 (vor 323 Tagen) @ Serious Black

Hab mir das Kreuzverhör zu großen Teilen angesehen. Ich sah einen sehr unreifen jungen Mann, der auf den Straßen Kenoshas nach der Ausgangssperre nichts zu suchen hatte. Vor allen Dingen nicht mit einer geladenen AR-15 und full metal jacket Mun.

Die ‚Ich wollte meine Gemeinde schützen‘-Argument und ‚Ich wollte Verletzten helfen‘-Argumente hat der Staatsanwalt ziemlich demoliert. Mal gespannt was die Verteidigung dagegen setzen wird.

Der Staatsanwalt, der die Jury überzeugen muss, scheint aber nach Aussage von Rechtsexperten ansonsten einen eher schlechten Job gemacht zu haben. Er hat u.a. wohl ohne Not den trumpigen Richter (der auch schon früher auffällig war) gegen sich aufgebracht.

Abgesehen davon hatte der Zeuge, der Rittenhouse Schüsse überlebt hat, selber eine Waffe und diese Waffe, zu irgendeinem Zeitpunkt wohl auch draußen gehabt (wenn er auch keinen Schuss abgegeben hat). Und hier hat die Verteidigung wohl einen guten Job gemacht.

Wenn ich mich nicht täusche, könnte es darauf hinauslaufen, dass der Umstand, dass Rittenhouse a) keine Waffe führen durfte und b), in meinen Augen noch wichtiger, in Kenosha nicht das geringste zu suchen hatte, am Ende keine große Rolle spielt.

Notwehr mit illegaler Waffe gibt es auch im deutschen Recht: Rocker A führt illegal Knarre, wird bedroht, Rocker B schickt Killer, Rocker A erschießt Killer. (Straftat: Illegale Waffe.) Das sähe juristisch wahrscheinlich anders aus, wenn Rocker A mit Knarre auf einer Party von Rocker B erschienen wäre.

Im Fall Rittenhouse scheint nun die Verteidigung herausgearbeitet zu haben, dass Rittenhouse einen Grund hatte, sich bedroht zu fühlen und folglich in Notwehr zu schießen, obwohl er sich selber - und das ist in meinen Augen das Obszöne - erst in die Situation gebracht hat.

Dazu fällt mir wieder der schändliche Freispruch des Psychopathen George Zimmerman ein. Hobby-Cop Zimmerman geht Trayvon Martin, der nichts ausgefressen hatte, aggressiv an, obwohl er nicht den geringsten Grund dazu hatte. Trayvon Martin haut ihm aufs Maul, Zimmerman erschießt ihn anschließend, angeblich in Notwehr. (Zimmerman hatte einen sehr guten Strafverteidiger, ein Interview, dass ich mit einer Frau aus der Jury hörte, war eine Katastrophe.)

Damals dachte ich übrigens zum ersten Mal, dass mit Martin R.'s Kopf etwas nicht stimmt.

Silberstreif?

NN, Donnerstag, 11. November 2021, 19:09 (vor 323 Tagen) @ NN

The Tragic Danger of Kyle Rittenhouse

Plus: Some thoughts on "Bothsidesism"

Charlie Sykes

https://morningshots.thebulwark.com/p/the-tragic-danger-of-kyle-rittenhouse

Silberstreif?

Serious Black, Freitag, 12. November 2021, 08:11 (vor 323 Tagen) @ NN

Ja, an einigen Punkten hat der Staatsanwalt ohne Not ins Klo gegriffen.

Andererseits hat er gut herausgestellt, dass J. Rosenbaum unbewaffnet war und bereits nach dem ersten Treffer mit zerschmetterter Hüfte zu Boden ging.

Rittenhouse hat ihm danach aber noch drei weitere Kugeln verpasst.

Er hat nicht versucht Rosenbaum zu helfen, obwohl ja zu befürchten war, dass Rettungsdienste nicht rechtzeitig vor Ort sein könnten. Das war angeblich Rittenhouses Motiv, das Gelände des Autohauses zu verlassen. Er fand sogar Zeit zu telefonieren, nachdem er Rosenbaum erschossen hatte. Aber es war nicht die Notrufnummer. Er telefonierte mit einem seiner Kumpel. Nach dem ersten Schusswechsel kam er überhaupt nicht mehr auf die Idee, irgendjemandem Hilfe anzubieten.

Wenn jemand mit einer AR-15 zu ner Demo geht, ist es wirklich verwunderlich von anderen als Bedrohung wahrgenommen zu werden? War gut, dass der Staatsanwalt das nochmal rausgestellt hat.

Am Ende des Tages wird es hier nur Verlierer geben. Bin kein Jurist, aber für ein sehr gnädiges Urteil sind die Konsequenzen von Kyle Rittenhouses Reihe von Fehlentscheidungen mMn zu gravierend. Zwei Menschen wurden getötet.

Silberstreif?

NN, Donnerstag, 11. November 2021, 19:30 (vor 323 Tagen) @ Serious Black

"CIA Director Gina Haspel, who also expected to be fired, shared [Chairman of the Joint Chiefs of Staff General Mark Milley's] fear. 'We are on the way to a right-wing coup,' she told Milley."

https://twitter.com/aliasvaughn/status/1458853283410419712


The sins for which Defense Secretary Esper was fired, outlined in a memo reported for the first time here by @jonkarl, including that he “opposed the President’s direction to utilize American forces to put down riots.”

https://twitter.com/YAppelbaum/status/1458056116261244931

Silberstreif?

Serious Black, Mittwoch, 10. November 2021, 23:38 (vor 324 Tagen) @ NN

Querfront von MTG und NOI wäre gruselig.

Silberstreif?

NN, Donnerstag, 11. November 2021, 18:22 (vor 323 Tagen) @ Serious Black

Querfront von MTG und NOI wäre gruselig.

Ja, würde aber passen.

Kleiner Silberstreif

NN, Freitag, 12. November 2021, 22:41 (vor 322 Tagen) @ Serious Black

BANNON INDICTED

-------------->

https://twitter.com/woodruffbets/status/1459263298977755138


Daneben sei daran erinnert, dass der Whiskey Necromancer ohne Trumps Pardon mit einiger Wahrscheinlichkeit wegen Betruges eine Gefängnisstrafe absitzen würde.

Kleiner Silberstreif

NN, Dienstag, 16. November 2021, 08:08 (vor 319 Tagen) @ NN

LOL

Let's check and see how things are going for Milo Yiannopoulos now that he's "ex-gay" and Christian. Oh, he's hawking Catholic iconography on the Church Militant's YouTube shopping network? Well, obviously things are going great.

---------------->

https://twitter.com/RightWingWatch/status/1460270627651305476

Kleiner Silberstreif

Serious Black, Dienstag, 16. November 2021, 09:26 (vor 319 Tagen) @ NN

Die Verteidigung geht 'all in':

“Other people in this community have shot somebody seven times and it’s been found to be ok. My client did it four times…”

https://twitter.com/Acyn/status/1460360974603472897

Kleiner Silberstreif

NN, Dienstag, 16. November 2021, 22:02 (vor 318 Tagen) @ Serious Black

What do you think Rittenhouse will get?

- Primetime speaking slot at 2024 Republican convention

https://twitter.com/originalspin/status/1460340154090987527

Hat Trump Kreide gefressen?

Serious Black, Donnerstag, 23. Dezember 2021, 11:47 (vor 281 Tagen) @ NN

The casualness which which he says “had we won the election” speaks volumes

https://twitter.com/atrupar/status/1473836689072308225

Hat Trump Kreide gefressen?

NN, Donnerstag, 23. Dezember 2021, 18:47 (vor 281 Tagen) @ Serious Black

The casualness which which he says “had we won the election” speaks volumes


https://twitter.com/atrupar/status/1473836689072308225

Das war ein Versprecher. Dass er sich fürs Boostern ausgesprochen hat, ist der Broken Clock Moment.

Auch das hier ist für seine Verhältnisse strange:

ok I’m beginning to believe the clone theory

https://twitter.com/KT_So_It_Goes/status/1473872506842984448

Hat Trump Kreide gefressen?

Serious Black, Montag, 27. Dezember 2021, 17:09 (vor 277 Tagen) @ NN

This interview is sending shockwaves through the anti-vax MAGAs this morning. “The vaccine is one of the greatest achievements of mankind .. The ones that get very sick and go to the hospital are the ones who don’t take the vaccine.”

https://twitter.com/RonFilipkowski/status/1474024520721866789

Hat Trump Kreide gefressen? - Shockwaves continue

NN, Mittwoch, 12. Januar 2022, 23:20 (vor 261 Tagen) @ Serious Black

This interview is sending shockwaves through the anti-vax MAGAs this morning. “The vaccine is one of the greatest achievements of mankind .. The ones that get very sick and go to the hospital are the ones who don’t take the vaccine.”


https://twitter.com/RonFilipkowski/status/1474024520721866789

lol

Er bleibt dabei:

-------->

https://twitter.com/patriottakes/status/1481362280012996608


(Aber nein, im Allgemeinen hat er mitnichten Kreide gefressen.)

Hat Trump Kreide gefressen? - Shockwaves continue

NN, Donnerstag, 13. Januar 2022, 00:42 (vor 261 Tagen) @ NN

This interview is sending shockwaves through the anti-vax MAGAs this morning. “The vaccine is one of the greatest achievements of mankind .. The ones that get very sick and go to the hospital are the ones who don’t take the vaccine.”


https://twitter.com/RonFilipkowski/status/1474024520721866789


lol

Er bleibt dabei:

-------->

https://twitter.com/patriottakes/status/1481362280012996608


(Aber nein, im Allgemeinen hat er mitnichten Kreide gefressen.)

Yep, möglicherweise ist das ein Motiv, wenn nicht das Motiv für Trumps Kurswechsel in Sachen Impfen:

https://twitter.com/atrupar/status/1481355199121960971

https://twitter.com/maggieNYT/status/1481341640132419588

Hat Trump Kreide gefressen? - Shockwaves continue

NN, Donnerstag, 13. Januar 2022, 02:14 (vor 261 Tagen) @ NN

Shockwaves continue - Die Space Laser Lady

Serious Black, Donnerstag, 13. Januar 2022, 16:21 (vor 260 Tagen) @ NN

this Marjorie Taylor Greene rant on Steve Bannon's show is insane but it also highlights where Trumpers are at these days with their Covid conspiracy theories.

https://twitter.com/atrupar/status/1481645882445496321

Shockwaves continue - Friends of Space Laser Lady

NN, Donnerstag, 13. Januar 2022, 20:49 (vor 260 Tagen) @ Serious Black

The @FBIWFO Is looking for this man who has not yet been identified.

------------->

https://twitter.com/PattyArquette/status/1480672134745649152

We like mugshots

NN, Freitag, 14. Januar 2022, 07:35 (vor 260 Tagen) @ NN

Anklage: Seditious Conspiracy

------>

https://twitter.com/MollyJongFast/status/1481787369485475843

Shockwaves continue - Die Space Laser Lady

NN, Donnerstag, 20. Januar 2022, 01:34 (vor 254 Tagen) @ Serious Black

Marjorie Taylor Greene says "Jewish space lasers" is a phrase that "really hurt my feelings"

-------------->

https://twitter.com/DavidEdwards/status/1482798764607913994

Neues von der Seuchen Insel

Serious Black, Donnerstag, 04. November 2021, 15:16 (vor 330 Tagen) @ NN

Neues von der Seuchen Insel

NN, Donnerstag, 04. November 2021, 19:42 (vor 330 Tagen) @ Serious Black

https://www.youtube.com/watch?v=RjjOi8s5SX8

Für etwaige Mitleser der Hintergrund: Der Punkt ist hier weniger, dass ein (Tory-)Abgeordneter korrupt ist und objektiv gegen Regeln verstoßen hat, sondern vielmehr, dass eine große Fraktionsmehrheit der Tories die nach geltenden Statuten vorgesehene Bestrafung des Abgeordneten per Beschluss abgewendet hat.

Neues von der Seuchen Insel

Serious Black, Freitag, 05. November 2021, 07:49 (vor 330 Tagen) @ NN

https://www.youtube.com/watch?v=RjjOi8s5SX8


Für etwaige Mitleser der Hintergrund: Der Punkt ist hier weniger, dass ein (Tory-)Abgeordneter korrupt ist und objektiv gegen Regeln verstoßen hat, sondern vielmehr, dass eine große Fraktionsmehrheit der Tories die nach geltenden Statuten vorgesehene Bestrafung des Abgeordneten per Beschluss abgewendet hat.

Der Tory-Abgeordnete Owen Paterson wurde von einem unabhängigen Komitee (da sitzen auch Tories drin!) für schuldig befunden!
Konsequenz: Er hätte sein Mandat für 30 Parlamentssitzungen ruhen lassen müssen. Es hätte ferner zu einer Neuwahl kommen können, wenn 10% der Wahlberechtigten seines Wahlkreises, dafür gestimmt hätten. Und selbst in diesem Fall hätte er theoretisch erneut antreten können!

Was viel schwerer wiegt, ist der erfolgreiche Schlag der Exekutive gegen parlamentarische Kontrollmechanismen.
Weder Labour, noch die SNP wollen dem neuen Kontrollgremium den Anschein von Legitimität verleihen und lehnen daher die Entsendung von Mitgliedern ab.

Auch wenn das Votum knapp ausfiel, viele Tories haben dafür gestimmt und wieder mal ist Boris binnen Stunden umgefallen. Aber der Schaden ist schon angerichtet.

Auch wenn jetzt erneut abgestimmt werden soll, bin ich skeptisch.

Neues von der Seuchen Insel

NN, Freitag, 05. November 2021, 08:43 (vor 330 Tagen) @ Serious Black

https://www.youtube.com/watch?v=RjjOi8s5SX8


Für etwaige Mitleser der Hintergrund: Der Punkt ist hier weniger, dass ein (Tory-)Abgeordneter korrupt ist und objektiv gegen Regeln verstoßen hat, sondern vielmehr, dass eine große Fraktionsmehrheit der Tories die nach geltenden Statuten vorgesehene Bestrafung des Abgeordneten per Beschluss abgewendet hat.


Der Tory-Abgeordnete Owen Paterson wurde von einem unabhängigen Komitee (da sitzen auch Tories drin!) für schuldig befunden!
Konsequenz: Er hätte sein Mandat für 30 Parlamentssitzungen ruhen lassen müssen. Es hätte ferner zu einer Neuwahl kommen können, wenn 10% der Wahlberechtigten seines Wahlkreises, dafür gestimmt hätten. Und selbst in diesem Fall hätte er theoretisch erneut antreten können!

Was viel schwerer wiegt, ist der erfolgreiche Schlag der Exekutive gegen parlamentarische Kontrollmechanismen.
Weder Labour, noch die SNP wollen dem neuen Kontrollgremium den Anschein von Legitimität verleihen und lehnen daher die Entsendung von Mitgliedern ab.

Auch wenn das Votum knapp ausfiel, viele Tories haben dafür gestimmt und wieder mal ist Boris binnen Stunden umgefallen. Aber der Schaden ist schon angerichtet.

Auch wenn jetzt erneut abgestimmt werden soll, bin ich skeptisch.

Paterson ist selbstmitleidigst zurückgetreten.

Wirklich sehenswert:

In case you’ve missed all the twists and turns that led up to a government u-turn and to Owen Paterson’s resignation as an MP, here’s 6 minutes on a busy 24 hours. Produced by Harriet Ridley and Jack Kilbride.

https://twitter.com/BBCRosAtkins/status/1456362974952759305

Neues von der Seuchen Insel

Serious Black, Freitag, 05. November 2021, 09:23 (vor 330 Tagen) @ NN

Paterson ist selbstmitleidigst zurückgetreten.


Nachdem er zuvor einen absolut schamlosen Versuch unternommen hatte, aus dem Selbstmord seiner Frau politisches Kapital zu ziehen!

Wirklich sehenswert:

https://twitter.com/BBCRosAtkins/status/1456362974952759305

Ja, danke! Das fasst es kurz und prägnant zusammen!

Neues von der Seuchen Insel

NN, Sonntag, 07. November 2021, 19:00 (vor 327 Tagen) @ Serious Black

Neues von der Seuchen Insel

Serious Black, Montag, 08. November 2021, 03:20 (vor 327 Tagen) @ NN

Bemerkenswert!

Neues von der Seuchen Insel

Serious Black, Donnerstag, 11. November 2021, 11:36 (vor 323 Tagen) @ NN

Die USA sind nicht amüsiert über Lord Frosts zündeln am Nord-Irland-Protokoll

https://foreignaffairs.house.gov/2021/11/meeks-keating-blumenauer-and-boyle-issue-state...

Still not done, yet.

Serious Black, Freitag, 10. Dezember 2021, 09:44 (vor 295 Tagen) @ Serious Black

Today was the annual send-the-Christmas-parcels-off-to-friends-and-family-across-Europe day.
It didn't go well.

1/9

https://twitter.com/Seven7Kevin/status/1468646275314765824

Boris 'Moses' Johnson

Serious Black, Montag, 22. November 2021, 15:01 (vor 312 Tagen) @ NN

Johnson also compared himself to Moses, for coming up with a “10-point plan” for helping businesses invest in tackling climate change. He described it as “a new decalogue that I produced exactly a year ago” – and added: “When I came down from signing it, I said to my officials, the new 10 commandments were that “thou shalt develop” industries like offshore wind, hydrogen, nuclear power and carbon capture.

https://www.theguardian.com/politics/2021/nov/22/boris-johnson-praises-peppa-pig-and-lo...

Boris 'Moses' Johnson

NN, Montag, 22. November 2021, 20:09 (vor 312 Tagen) @ Serious Black

Johnson also compared himself to Moses, for coming up with a “10-point plan” for helping businesses invest in tackling climate change. He described it as “a new decalogue that I produced exactly a year ago” – and added: “When I came down from signing it, I said to my officials, the new 10 commandments were that “thou shalt develop” industries like offshore wind, hydrogen, nuclear power and carbon capture.


https://www.theguardian.com/politics/2021/nov/22/boris-johnson-praises-peppa-pig-and-lo...

Weil der Auftritt anscheinend durchgehend clownesk war, zieht hier natürlich die neuerdings modische come-on-it-was-just-a-joke-defense. Irgendeine öffentliche Person sagt etwas total Peinliches und Beknacktes, das ernst oder zumindest teilweise ernst gemeint ist und mitunter auch beim geneigten Publikum nicht ankommt. Die Person und/oder die Fans der Person behaupten nun defensiv, dass es nur ein Joke war oder erklären, offensiv, diejenigen, die die Äußerung nicht oder nicht ganz als Joke verstanden haben, für doof, ignorant und/oder böswillig, zumal es ja manchmal auch wirklich Jokes gibt, die fehlinterpretiert werden. Wahrscheinlich verhindern die sozialen Medien, dass nur noch selten durchgehend betreten geschwiegen wird.

Boris 'Moses' Johnson

NN, Dienstag, 23. November 2021, 02:25 (vor 312 Tagen) @ NN

Johnson also compared himself to Moses, for coming up with a “10-point plan” for helping businesses invest in tackling climate change. He described it as “a new decalogue that I produced exactly a year ago” – and added: “When I came down from signing it, I said to my officials, the new 10 commandments were that “thou shalt develop” industries like offshore wind, hydrogen, nuclear power and carbon capture.


https://www.theguardian.com/politics/2021/nov/22/boris-johnson-praises-peppa-pig-and-lo...


Weil der Auftritt anscheinend durchgehend clownesk war, zieht hier natürlich die neuerdings modische come-on-it-was-just-a-joke-defense. Irgendeine öffentliche Person sagt etwas total Peinliches und Beknacktes, das ernst oder zumindest teilweise ernst gemeint ist und mitunter auch beim geneigten Publikum nicht ankommt. Die Person und/oder die Fans der Person behaupten nun defensiv, dass es nur ein Joke war oder erklären, offensiv, diejenigen, die die Äußerung nicht oder nicht ganz als Joke verstanden haben, für doof, ignorant und/oder böswillig, zumal es ja manchmal auch wirklich Jokes gibt, die fehlinterpretiert werden. Wahrscheinlich verhindern die sozialen Medien, dass nur noch selten durchgehend betreten geschwiegen wird.

Auffällig ist allerdings, dass es zumindest in einem Teil von Tory UK noch einen Unterschied zwischen a) entertaining (im Grunde Boris Johnsons Erfolgsrezept) sowie b) embarrissingly clownesque gibt und hier entsprechend bei einem Teil des geneigten Publikums die Grenze wohl klar überschritten worden ist.

In den GOP USA existiert dergleichen aufgrund des erbärmlichen Personenkults um Trump seit 2016 so gut wie nicht mehr.


RNC is paying some of Trump's legal fees in New York probe into Trump Organization

https://edition.cnn.com/2021/11/22/politics/republican-national-committee-trump-legal-f...

Boris 'Moses' Johnson

Serious Black, Dienstag, 23. November 2021, 07:00 (vor 312 Tagen) @ NN

Liegt vermutlich auch daran, dass die meisten Abgeordneten aus den ehemaligen Red Wall Gemeinden nur mit knappem Vorsprung gewählt wurden. Und der reiche Süden (Tory Herzland) hat wenig Lust den Norden Englands zu finanzieren.

Boris 'Moses' Johnson

NN, Dienstag, 23. November 2021, 08:03 (vor 312 Tagen) @ Serious Black

Liegt vermutlich auch daran, dass die meisten Abgeordneten aus den ehemaligen Red Wall Gemeinden nur mit knappem Vorsprung gewählt wurden.

Ja, das wird mit einiger Wahrscheinlich zumindest ein Grund sein: Vergleichsweise viele swing districts.

Und der reiche Süden (Tory Herzland) hat wenig Lust den Norden Englands zu finanzieren.

Wenn dem so ist, inwiefern sollte es das Verhalten von Abgeordneten mit sicheren Sitzen gegenüber Johnson beeinflussen? Fest steht, dass dies normalerweise eher die reine Lehre und/oder ein Verhalten nach Lust und Laune begünstigt, als den Wunsch nach Mäßigung auf Seiten der Führung bzw. Disziplinierung der derselben.

Wie immer, informativ:

https://twitter.com/BBCRosAtkins/status/1462884151829446666

Boris 'Moses' Johnson

Serious Black, Dienstag, 23. November 2021, 21:57 (vor 311 Tagen) @ NN


Wenn dem so ist, inwiefern sollte es das Verhalten von Abgeordneten mit sicheren Sitzen gegenüber Johnson beeinflussen? Fest steht, dass dies normalerweise eher die reine Lehre und/oder ein Verhalten nach Lust und Laune begünstigt, als den Wunsch nach Mäßigung auf Seiten der Führung bzw. Disziplinierung der derselben.

Die Tory-Stammwähler können nicht alle für selbstverständlich erachtet werden, wenn Kent mit LKW-Parkplätzen zugepflastert wurde und Steuergelder in Gefahr geraten nach Norden umverteilt zu werden, nur um Red Wall Sitze zu sichern. Da könnten sich Flanken gegenüber den LibDems öffnen.

Boris 'Moses' Johnson

Udosefirot, Samstag, 04. Dezember 2021, 17:11 (vor 300 Tagen) @ Serious Black

"Da könnten sich Flanken gegenüber den LibDems öffnen."

Und? Funktioniert im britischen System nicht. Da wird weiter geträumt...
the winner takes it all oder aktuell eher...the looser takes it all.

BoJo verkörpert wie kaum Einer das derzeitige britische Politiker Profil.

Boris 'Moses' Johnson

NN, Samstag, 04. Dezember 2021, 19:19 (vor 300 Tagen) @ Udosefirot

"Da könnten sich Flanken gegenüber den LibDems öffnen."

Und? Funktioniert im britischen System nicht. Da wird weiter geträumt...
the winner takes it all oder aktuell eher...the looser takes it all.

Ich hatte SB da auch schon widersprochen.

Gleichwohl gibt bzw. gäbe es für Johnsons Gegner ein Einfallstor:

https://inews.co.uk/opinion/old-bexley-and-sidcup-by-election-labour-and-lib-dems-relat...

Wenn sich Labour, LibDems, die Green Party und andere formaler sowie systematischer absprechen würden, wären die Tories wohl ihre Mehrheit los.

Boris 'Moses' Johnson

NN, Samstag, 04. Dezember 2021, 22:08 (vor 300 Tagen) @ Udosefirot

BoJo verkörpert wie kaum Einer das derzeitige britische Politiker Profil.


Eine Enthüllung über BoJo, die trivial ist, weil der Überraschungseffekt gen Null tendiert und man, wenn man danach gefragt worden wäre, auf jeden Fall darauf gewettet hätte.

Aber der BBC-Beitrag von Ros Atkins ist trotzdem trocken und sehenswert:

https://twitter.com/BBCRosAtkins/status/1466857338493616128

Boris 'Moses' Johnson

Udosefirot, Sonntag, 05. Dezember 2021, 15:24 (vor 299 Tagen) @ NN

"Eine Enthüllung über BoJo, die trivial ist, weil der Überraschungseffekt gen Null tendiert"

Das ist ja das Dilemma, und ebenso war dies beim geistigen Null Ereignishorizont von Labour.

Boris 'Moses' Johnson

NN, Donnerstag, 09. Dezember 2021, 21:59 (vor 295 Tagen) @ NN

Auch wenn wir mitunter mit den Schultern zucken, schlägt die Angelegenheit weiter Wellen:

https://twitter.com/BBCRosAtkins/status/1467962240292687880

https://twitter.com/BBCRosAtkins/status/1468685471052144640 (Teil 3.)

Das Bauernopfer:

https://twitter.com/SkyNews/status/1468610807273603078

Keine Ahnung, was für ein Standing Grieve hat, aber seis drum:

https://twitter.com/ukiswitheu/status/1468648403601174541


Das Theater geht zumindest so weit, dass sich offenbar zumindest ein Teil der Tory-Wählerschaft angepisst fühlt.

Boris 'Moses' Johnson

Serious Black, Freitag, 10. Dezember 2021, 09:42 (vor 295 Tagen) @ NN

Mangels Alternative bleibt Johnson garantiert noch im Amt.

Wahrscheinlich wird er rechtzeitig vor der nächsten Wahl abgesägt, damit die Tories unter neuer Führung den Laden 'ausmisten' können.

Boris 'Moses' Johnson

Serious Black, Montag, 13. Dezember 2021, 15:39 (vor 291 Tagen) @ Serious Black

Mark 'Canceled' François

NN, Samstag, 04. Dezember 2021, 22:18 (vor 300 Tagen) @ Serious Black

Das hat nicht ganz so viele Klicks, ist aber auch gut:

This is absolutely brilliant. Every single line is perfect. Does anyone know who wrote it? The performances are pretty good too, but the guy playing François is just a bit too whiny.

---------------->

https://twitter.com/mrjamesob/status/1466813550182248454

Wokeism gone crazy again

NN, Samstag, 04. Dezember 2021, 22:50 (vor 300 Tagen) @ Serious Black

Conservative MP Nick Fletcher says Doctor Who being played by a woman has pushed young men into crime.

--------------->

https://twitter.com/AdamBienkov/status/1463886950704820232

Our expectations for you were low but...

https://twitter.com/SirajAHashmi/status/1467152379405647875

Wokeism gone crazy again

Serious Black, Montag, 06. Dezember 2021, 18:23 (vor 298 Tagen) @ NN

Devin "CEO" Nunes

NN, Dienstag, 07. Dezember 2021, 02:59 (vor 298 Tagen) @ Serious Black

Beides stand auf meiner Bullshit Bingo Card für 2021, aber nicht als Kombi:


NEW: Rep Devin Nunes is retiring. I'm told he “got a job offer that he can’t refuse” --- CEO of a new Trump media org.

https://twitter.com/JacquiHeinrich/status/1467972568116301831


Sieht so aus, als ob Devin dringend Kohle braucht, mal sehen, wie lange er es macht.

An alle nicht eingeweihten Mitleser, dies ist wirklich kein Witz, er klagt ernsthaft gegen zwei Twitter-Accounts, die sich offenkundig falsch als seine Kuh und seine Mutter ausgegen:

Important reminder. The cow and mom are still on the hook for $250 million, haven’t been dismissed from anything even for him to appeal it.

----------->

https://twitter.com/LizMair/status/1468029850204131332

Devin "CEO" Nunes

Serious Black, Dienstag, 07. Dezember 2021, 10:07 (vor 297 Tagen) @ NN

Wir hatten schon länger nichts mehr über Matt Gaetz:

"The best vaccine we've found is Mother Nature's vaccine. It's contracting the virus" -- on OAN, Rep. Matt Gaetz cuts a promo for getting a disease that has killed about 775,000 Americans

https://twitter.com/atrupar/status/1467200006813798403

Putinliebe, es geht weiter

NN, Donnerstag, 09. Dezember 2021, 22:27 (vor 295 Tagen) @ Serious Black

Wokeism gone crazy again

NN, Dienstag, 07. Dezember 2021, 03:01 (vor 298 Tagen) @ Serious Black

In a nutshell

https://twitter.com/RosieisaHolt/status/1464170045861515277

@Alex

Du könntest jetzt mit einigem Grund behaupten, dass Wokeism auch deshalb so gefährlich ist, weil die Kritik daran häufig noch lächerlicher ist als der Wokeism selber.

Avatar

Wokeism gone crazy again

Alex @, Dienstag, 07. Dezember 2021, 11:28 (vor 297 Tagen) @ NN

In a nutshell

https://twitter.com/RosieisaHolt/status/1464170045861515277


@Alex

Du könntest jetzt mit einigem Grund behaupten, dass Wokeism auch deshalb so gefährlich ist, weil die Kritik daran häufig noch lächerlicher ist als der Wokeism selber.

1. Aber mal sowas von! :-D
2. Das Verflixte an modernen Gesellschaften sind die permanenten Bestätigungen des galoppierenden Vollpfostentums.
3. Ich hoffe inständig, dass keine der beiden Sekten die gesellschaftliche Oberhand gewinnt.

Und im Übrigen bin ich sehr zufrieden mit der aktuellen politischen Dynamik, auch wenn mir Madame Baerbock leichten Angstschweiß auf die Stirn treibt.
Ob sie es noch peinlicher treibt als Maas?

Wokeism gone crazy again

NN, Donnerstag, 09. Dezember 2021, 00:51 (vor 296 Tagen) @ Alex

In a nutshell

https://twitter.com/RosieisaHolt/status/1464170045861515277


@Alex

Du könntest jetzt mit einigem Grund behaupten, dass Wokeism auch deshalb so gefährlich ist, weil die Kritik daran häufig noch lächerlicher ist als der Wokeism selber.


1. Aber mal sowas von! :-D
2. Das Verflixte an modernen Gesellschaften sind die permanenten Bestätigungen des galoppierenden Vollpfostentums.
3. Ich hoffe inständig, dass keine der beiden Sekten die gesellschaftliche Oberhand gewinnt.

Das hier ist selbst im Rahmen der gängigen nationalpopulistischen "Logik" bemerkenswert beknackt. Schließlich beruht die hier weit verbreitete Neigung, sich nicht impfen zu lassen oder zumindest auf alle anderen Vorsichtsmaßnahmen mit großer Geste zu scheißen, häufig (auch) auf der Annahme, dass Covid einen echten Kerl nicht umhauen kann:

https://twitter.com/WalshFreedom/status/1468716563582918656

Und im Übrigen bin ich sehr zufrieden mit der aktuellen politischen Dynamik, auch wenn mir Madame Baerbock leichten Angstschweiß auf die Stirn treibt.
Ob sie es noch peinlicher treibt als Maas?

Özdemir oder Nouripour wären wahrscheinlich die bessere Wahl gewesen. Aber möglicherweise wird sie als relativ junger Rookie bestrebt sein, irgendwo Ecken und Kanten zu zeigen. Sicher scheint jedenfalls, dass sie den Job wirklich gewollt hat, weil sie auch ein anderes Ressort hätte bekommen können.

Auswärtiges Amt

NN, Donnerstag, 09. Dezember 2021, 03:07 (vor 296 Tagen) @ Alex

Und im Übrigen bin ich sehr zufrieden mit der aktuellen politischen Dynamik, auch wenn mir Madame Baerbock leichten Angstschweiß auf die Stirn treibt.
Ob sie es noch peinlicher treibt als Maas?


Nein, Rolf #Mützenich. Außenpolitik wird nicht „insbesondere im Kanzleramt gesteuert“. Das @AuswaertigesAmt so herabzusetzen ist die überkommene „Koch-Kellner-Logik“. Wir sollten auf der Grundlage des Koalitionsvertrags vertrauen aufbauen, nicht Vorgärten pflegen. #GemeinsamAmpel

https://twitter.com/nouripour/status/1468479342464352262

Avatar

Auswärtiges Amt

Alex @, Donnerstag, 09. Dezember 2021, 09:44 (vor 296 Tagen) @ NN

Und im Übrigen bin ich sehr zufrieden mit der aktuellen politischen Dynamik, auch wenn mir Madame Baerbock leichten Angstschweiß auf die Stirn treibt.
Ob sie es noch peinlicher treibt als Maas?

Nein, Rolf #Mützenich. Außenpolitik wird nicht „insbesondere im Kanzleramt gesteuert“. Das @AuswaertigesAmt so herabzusetzen ist die überkommene „Koch-Kellner-Logik“. Wir sollten auf der Grundlage des Koalitionsvertrags vertrauen aufbauen, nicht Vorgärten pflegen. #GemeinsamAmpel

https://twitter.com/nouripour/status/1468479342464352262

Mützenich liegt richtig, Nouripour nicht.
Scholz hat das auch gestern unmissverständlich klar gesagt.
Die Antworten auf den Tweet sind da auch deutlich.

Auswärtiges Amt

NN, Montag, 13. Dezember 2021, 00:26 (vor 292 Tagen) @ Alex

Auswärtiges Amt

Serious Black, Montag, 13. Dezember 2021, 15:30 (vor 291 Tagen) @ NN

Tweet #1 ist verschwunden.

Auswärtiges Amt

NN, Montag, 13. Dezember 2021, 17:26 (vor 291 Tagen) @ Serious Black

Tweet #1 ist verschwunden.

War ein enger an der Sache orientierter Kommentar zur Meldung aus Tweet 2, nicht so wichtig.

Auswärtiges Amt

NN, Mittwoch, 15. Dezember 2021, 23:15 (vor 289 Tagen) @ NN

Wir werden wahrscheinlich so schnell keine Fans werden, aber "Projekt besser als Heiko" läuft wohl:

https://www.deutschlandfunk.de/russlands-botschafter-ins-auswaertige-amt-einbestellt-10...

Wokeism gone crazy again

NN, Dienstag, 07. Dezember 2021, 03:19 (vor 298 Tagen) @ Serious Black

Boris 'Moses' Johnson

NN, Montag, 06. Juni 2022, 08:22 (vor 117 Tagen) @ Serious Black

BREAKING: A confidence vote in Boris Johnson is set to be announced this morning, I understand.

Sir Graham Brady is expected to make a statement to camera around 8am confirming that the threshold of 54 letters has been met, I'm told.

https://twitter.com/LOS_Fisher/status/1533690174990860288

Boris 'Moses' Johnson

Serious Black, Montag, 06. Juni 2022, 08:42 (vor 117 Tagen) @ NN

Gute Nachricht! Aber wenn ‚Teflon-Boris‘ es dennoch überstehen sollte, müssten die Tories 12 Monate warten, um es wieder versuchen zu können. Abgesehen von einer General Election, natürlich.

Boris 'Moses' Johnson

NN, Montag, 06. Juni 2022, 21:44 (vor 116 Tagen) @ Serious Black

Gute Nachricht! Aber wenn ‚Teflon-Boris‘ es dennoch überstehen sollte, müssten die Tories 12 Monate warten, um es wieder versuchen zu können. Abgesehen von einer General Election, natürlich.

Ich habe heute noch keine weiteren Nachrichten verfolgt, aber das Kalkül der rebellierenden Tory-Abgeordneten wird hauptsächlich sein, dass sie bei der nächsten General Election ohne Boris Johnson bessere Chancen haben als mit.

Wahrscheinlich ist das Kalkül richtig. Als Labour-Anhänger würde ich wohl / möglicherweise darauf hoffen, dass Boris Johnson die Rebellion übersteht.

Wie hoch im Falle einer Absetzung Johnsons die Chancen für eine vorgezogene General Election stünden, weiß ich momentan nicht.

Das könnte ggf. aus Labour-Perspektive das Kalkül wieder verändern.

Boris 'Moses' Johnson

NN, Montag, 06. Juni 2022, 23:28 (vor 116 Tagen) @ Serious Black

148 Stimmen gegen Boris. Er überlebt -- aber politisch ist das der Anfang vom Ende. Mehr als 40% seiner Fraktion sind gegen ihn. Zwei Nachwahlen in den nächsten zwei Wochen könnten sein Schicksal besiegeln.

https://twitter.com/PeterRNeumann/status/1533902561324978179

How do Tory MPs now explain this to their constituents?

Yes, 60% of the public say we should have removed him - and 40% of our MPs do not have confidence in him...

...but let's carry on as normal for the next two years?

https://twitter.com/mikegalsworthy/status/1533904695101730817

Boris 'Moses' Johnson

NN, Montag, 06. Juni 2022, 23:52 (vor 116 Tagen) @ NN

MAGA führt zu akutem Hirnschwund

Serious Black, Donnerstag, 11. November 2021, 11:44 (vor 323 Tagen) @ NN

"I'm totally confused" -- Tucker Carlson wonder why the US would be allies with Ukraine instead of Russia, since Russia has more energy reservers. Rep. Mike Turner reminds him that we're supposed to be on the side of democracies. Carlson responds by saying, "I guess"

https://twitter.com/atrupar/status/1458614311413338121

MAGA führt zu akutem Hirnschwund

NN, Donnerstag, 11. November 2021, 19:32 (vor 323 Tagen) @ Serious Black

“Wokeism” is the biggest threat to democracy and to freedom of expression, amiright?

----------------->

https://twitter.com/nhannahjones/status/1458409502701666310

Avatar

WOKEISMUS führt zu akutem Hirnschwund…

Alex @, Freitag, 12. November 2021, 09:48 (vor 323 Tagen) @ NN

“Wokeism” is the biggest threat to democracy and to freedom of expression, amiright?

----------------->

https://twitter.com/nhannahjones/status/1458409502701666310

Bücher verbieten geht garnicht.
Aber die „Cancel Culture“ der woken Gemeinde ist nichts anderes.
Der sogenannte Wokeismus ist ein auf leisen Sohlen kommendes „neues“ totalitäres Gesellschaftsmodell, das sich u.a. als Antifaschismus tarnt.
Genauso bekämpfenswert wie der Trumpismus.

WOKEISMUS führt zu akutem Hirnschwund…

Serious Black, Freitag, 12. November 2021, 10:41 (vor 322 Tagen) @ Alex

Can someone call my phone please? I think it might be broken. Haven't heard a single squeak from all the people who spend their lives complaining about 'cancel culture'!

https://twitter.com/mrjamesob/status/1458389031641915401

Vielleicht gehört das zum Prinzip der Coevolution. Es dauert nicht lang und beide Seiten beharken sich mit den selben Taktiken.

Was schon allein dadurch bewiesen ist, dass die Bezeichnung 'Schneeflocke' auf beide Extreme des politischen Spektrums passt.

WOKEISMUS führt zu akutem Hirnschwund…

NN, Freitag, 12. November 2021, 22:51 (vor 322 Tagen) @ Serious Black

Ich weiß jetzt nicht genau, woher der Schädelfraß bei...


Allen Carl Guelzo (born 1953) is an American historian who serves as Senior Research Scholar in the Council of the Humanities and Director of the Initiative on Politics and Statesmanship in the James Madison Program at Princeton University.[3] He formerly was a professor of History at Gettysburg College

https://en.wikipedia.org/wiki/Allen_C._Guelzo

...kommt.

Aber die Woken sind nicht dafür verantwortlich:

https://twitter.com/jtlevy/status/1459156842010009600


Cmon, Jacob! It's right in the Title!!!

---------------->

https://twitter.com/ez_angus/status/1459165299857670149

WOKEISMUS führt zu akutem Hirnschwund…

NN, Samstag, 13. November 2021, 01:28 (vor 322 Tagen) @ NN

We need an immediate ban on Americans reading German philosophers until we figure out what the hell is going on

https://twitter.com/matt_meeta/status/1459307423026626565

WOKEISMUS führt zu akutem Hirnschwund…

Serious Black, Samstag, 13. November 2021, 07:37 (vor 322 Tagen) @ NN

Es wird immer absurder. Sitzen diese Trottel nur noch in ihrer immer weiter eskalierenden Filterblase?

WOKEISMUS führt zu akutem Hirnschwund…

NN, Freitag, 12. November 2021, 22:23 (vor 322 Tagen) @ Alex

“Wokeism” is the biggest threat to democracy and to freedom of expression, amiright?

----------------->

https://twitter.com/nhannahjones/status/1458409502701666310


Bücher verbieten geht garnicht.
Aber die „Cancel Culture“ der woken Gemeinde ist nichts anderes.
Der sogenannte Wokeismus ist ein auf leisen Sohlen

Ich denke schon, dass er ziemlich laut und knallig daherkommt.

Sollen die leise Sohlen im Vorbeigehen vielleicht so etwas wie linksfeuilletonistische Perfidie und hinterhältiges Einsickern in staatliche Institutionen betonen, die das offenkundige Fehlen eines Wokenführers als (mögliche) staatliche Exekutivspitze kompensieren? Das würde stark an die gute alte Anti-68er-Erzählung erinnern, der bei Dutschke aufgegriffene und normativ gewendete Marsch durch die Institutionen, der über die Jahre transformiert und eingehegt als Rohrkrepierer endete. (Sowohl in in Dutschkes Vision als auch in Form der gewendeten Gegenerzählung.)

kommendes „neues“ totalitäres Gesellschaftsmodell, das sich u.a. als Antifaschismus tarnt.
Genauso bekämpfenswert wie der Trumpismus.

Definitiv nein, dieses falsche Äquivalent ist falsch und schlafwandlerisch.

Beknackte, hysterische und/oder intolerante Studenten, die etwa Dozenten canceln (wollen) oder Vorträge, zu denen sie nicht hingehen müssen, verdienen zwar Aufmerksamkeit und Kritik oder meinetwegen: Widerstand.

Sie verfügen aber weder über eine dutzende Millionen zählende Fanbase in geburtenstarken Alterskohorten mitsamt eines gut organisierten Parteiapparats sowie angeschlossener Medienindustrie, geschweige denn ebenso treu ergebene wie eifrige Abgeordnete in Parlamenten oder Gouverneure, noch waren oder sind sie nirgends auch nur ansatzweise in der Lage, einen Staatsstreich zu versuchen.

owning the Libs

Serious Black, Freitag, 12. November 2021, 11:05 (vor 322 Tagen) @ NN

#RittenhouseTrial Judge Bruce Schroeder breaks for lunch referencing the food that was ordered saying, “I hope the Asian food isn’t coming.. isn’t on one of those boats from Long Beach Harbor.”

https://twitter.com/KyungLahCNN/status/1458869423348109312

owning the Libs

NN, Freitag, 12. November 2021, 19:32 (vor 322 Tagen) @ Serious Black

Meet Tulsi Gabbard, die amerikanische Variante von Sahra Wagenknecht:

https://twitter.com/torriangray/status/1458989960992751618

owning the Libs

Serious Black, Donnerstag, 09. Dezember 2021, 17:20 (vor 295 Tagen) @ NN

Wie die Geschäftswelt auf der anderen Seite vom Teich zum Thema Impfzwang steht, beleuchtet Peter Zeihan:

https://youtu.be/zSsHRJfUe2Y

owning the Libs

NN, Donnerstag, 09. Dezember 2021, 19:00 (vor 295 Tagen) @ Serious Black

MAGA führt zu akutem Hirnschwund

Serious Black, Montag, 15. November 2021, 12:49 (vor 319 Tagen) @ NN

MAGA führt zu akutem Hirnschwund

NN, Montag, 15. November 2021, 18:10 (vor 319 Tagen) @ Serious Black

Flynn dreht weiter am Rad.

https://www.theguardian.com/us-news/2021/nov/15/trump-ally-michael-flynn-condemned-call...

Ein Glück, dass er kein Islamerer ist.

MAGA führt zu akutem Hirnschwund

NN, Montag, 15. November 2021, 20:11 (vor 319 Tagen) @ Serious Black

Austrofaschisten "lernen" von MAGA:

Österreichs FPÖ-Chef Herbert Kickl macht in diesen Tagen mit obskuren Behandlungstipps von sich reden: Als Alternative zur Corona-Impfung empfiehlt er das Medikament Ivermectin – ein Mittel zur Entwurmung für Pferde und Schafe.

https://www.focus.de/regional/hamburg/medikament-ivermectin-impfgegner-klammern-sich-an...

Die Magas und Hilfs-Magas (Joe Rogan, Bari Weiss), die nicht dumm genug sind, um den Schrott selber zu glauben, reiten nun schon seit Monaten darauf rum, dass Ivermectin in den USA und Europa (vereinzelt, und natürlich nicht gegen Covid) offiziell auch in der Humanmedizin angewendet wird und/oder Ivermectin-Fans übel gecancelt werden, weil Youtube ihr Geschrotte löscht.

MAGA maximiert auch monetarisierbare Klicks.

MAGA führt zu akutem Hirnschwund

NN, Montag, 15. November 2021, 20:25 (vor 319 Tagen) @ Serious Black

Barr pampert seinen Ruf:

More from “Betrayal”

Maria Bartiromo called Attorney General Bill Barr shortly after the election demanding he stop Democrats from “stealing” the election

"She called me up and she was screaming," Barr told me. "I yelled back at her. She's lost it."

https://twitter.com/jonkarl/status/1460061123835740160

@SenJohnBarasso refuses to give direct answer when pressed by @GStephanopoulos on former Pres. Trump appearing to defend Jan. 6 rioters who chanted “hang Mike Pence” in interview with @JonKarl, says: “The Republican Party is incredibly united right now."

https://twitter.com/ThisWeekABC/status/1459902521003106309

Letzteres ist keine Lüge.

Joe Biden dagegen hat es auf seiner Seite mit einer breiten Koalition, die in beiden Parlamentskammern, umgerechnet auf deutsche Verhältnisse, in etwa von Claudia Roth bis Friedrichs Merz reicht.

Immerhin scheint das Infrastrukturprogramm so gut wie durch zu sein.

MAGA führt zu akutem Hirnschwund, auch in Österreich

NN, Dienstag, 16. November 2021, 19:59 (vor 318 Tagen) @ NN

Lieber Ivermectin statt Impfung

Anti-Wurmmittel in Oberösterreich ausverkauft

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Anti-Wurmmittel-in-Oberoesterreich-ausverkauft-article22...

Mal sehen, ob Sachsen nachzieht

MAGA führt zu akutem Hirnschwund, auch in Österreich

Serious Black, Dienstag, 16. November 2021, 21:21 (vor 318 Tagen) @ NN

Unfassbar!

MAGA führt zu akutem Hirnschwund, auch in Österreich

NN, Donnerstag, 18. November 2021, 21:01 (vor 316 Tagen) @ Serious Black

Sohn (42), Vater (68) und Schwiegervater werden ins Spital #Rohrbach eingeliefert.

"Vater und Sohn haben behauptet, nur deshalb erkrankt zu sein, weil sie zu wenig #Ivermectin eingenommen hätten"

Der Vater verstarb nachdem er die Behandlung verweigerte.

https://twitter.com/schwurbelwatch/status/1461287834011283457

Ich tippe darauf, dass Sachsen bald nachzieht.

Avatar

Österreich endlich eine Diktatur

Alex @, Freitag, 19. November 2021, 13:06 (vor 315 Tagen) @ NN

Es wird wohl ein Freudentag für die FPÖ sein, endlich ein Beleg für deren hanebüchene Verschwörungstheorien.
Der kommende Lockdown und die anstehende Impfpflicht ab Februar nötigten dem verstrahlten FPÖ Obmann Kickl mit wohligem Schauer das Statement ab, dass Österreich nun endgültig zur Diktatur geworden sei.
Nicht zu fassen.
Würde man die nach oben begrenzte Vollpfosten-Skala nach Kimmichs einteilen (wofür ich plädiere), dann wären das immerhin 99 Kimmichs von 100 möglichen…
Der Unmut in meiner durchgeimpften Umgebung steigt fröhlich an, man spricht mittlerweile nicht mehr von der Pandemie der Ungeimpften, sondern vom Bodensatz einer Gesellschaft, deren asoziales Verhalten in einer kommenden Nachbereitung weder vergessen noch verziehen werden wird.
Angesichts der Zahl der Toten muss man schon von Terror selbsternannter „Freiheitskämpfer“ sprechen.
Der entsprechend geahndet werden sollte.

Österreich endlich eine Diktatur

NN, Freitag, 19. November 2021, 17:16 (vor 315 Tagen) @ Alex

Es wird wohl ein Freudentag für die FPÖ sein, endlich ein Beleg für deren hanebüchene Verschwörungstheorien.
Der kommende Lockdown und die anstehende Impfpflicht ab Februar nötigten dem verstrahlten FPÖ Obmann Kickl mit wohligem Schauer das Statement ab, dass Österreich nun endgültig zur Diktatur geworden sei.
Nicht zu fassen.
Würde man die nach oben begrenzte Vollpfosten-Skala nach Kimmichs einteilen (wofür ich plädiere), dann wären das immerhin 99 Kimmichs von 100 möglichen…

Aus gegebenem Anlass, vom März:

http://www.amerikanski-forum.de/forum/index.php?id=37441

Österreich endlich eine Diktatur

Kwezi, Freitag, 19. November 2021, 17:28 (vor 315 Tagen) @ Alex

Immerhin gehen die Ösis jetzt mit Nachdruck gegen ihre inneren Werte, nämlich Spulwürmer, vor.

Avatar

Österreich endlich eine Diktatur

Alex @, Freitag, 19. November 2021, 19:54 (vor 315 Tagen) @ Kwezi

Immerhin gehen die Ösis jetzt mit Nachdruck gegen ihre inneren Werte, nämlich Spulwürmer, vor.

Wird ja auch höchste Zeit.

Österreich endlich eine Diktatur

NN, Samstag, 20. November 2021, 07:24 (vor 315 Tagen) @ Alex

Immerhin gehen die Ösis jetzt mit Nachdruck gegen ihre inneren Werte, nämlich Spulwürmer, vor.


Wird ja auch höchste Zeit.

Mit Nachdruck: https://twitter.com/DieRaffa/status/1461738142214635521

Österreich endlich eine Diktatur

NN, Sonntag, 21. November 2021, 21:08 (vor 313 Tagen) @ Kwezi

Österreich endlich eine Diktatur

NN, Freitag, 19. November 2021, 22:59 (vor 315 Tagen) @ Kwezi

Immerhin gehen die Ösis jetzt mit Nachdruck gegen ihre inneren Werte, nämlich Spulwürmer, vor.

Donnerstag, 18. November 2021

Gegen Wurmbefall: Querdenker-Pferd holt sich Corona-Impfung

https://www.der-postillon.com/2021/11/pferde-entwurmung.html

Das McEntee Memo

NN, Montag, 15. November 2021, 20:56 (vor 319 Tagen) @ Serious Black

Das McEntee Memo ist im Übrigen echt fascho:

https://twitter.com/jonkarl/status/1458449358672773127

https://en.wikipedia.org/wiki/John_McEntee_(political_aide)

Daneben hatte er einen offiziellen Bewerbungsbogen für Regierungsjobs entworfen, in dem die Bewerber schriftlich angeben müssen, was sie an Trump besonders toll finden.

MAGA führt zu akutem Hirnschwund

NN, Donnerstag, 25. November 2021, 21:41 (vor 309 Tagen) @ Serious Black

MAGA führt zu akutem Hirnschwund

NN, Samstag, 27. November 2021, 21:58 (vor 307 Tagen) @ NN

While Americans are struggling to pay more than EVER for the holidays, Kamala Harris is out buying a $375 pot.

https://twitter.com/GOP/status/1464420462532956161

Total sinnlos, aber harmlos

NN, Sonntag, 28. November 2021, 22:26 (vor 306 Tagen) @ NN

Total sinnlos, aber harmlos

Serious Black, Montag, 29. November 2021, 08:19 (vor 306 Tagen) @ NN

Legendär!

Total sinnlos, aber harmlos

NN, Montag, 29. November 2021, 17:48 (vor 305 Tagen) @ Serious Black

Legendär!

Kannte ich nicht.

MAGA führt zu akutem Hirnschwund

NN, Dienstag, 30. November 2021, 21:37 (vor 304 Tagen) @ NN

I would say this feels like high school. But high schoolers know how to spell “you’re.”

-------------->

https://twitter.com/RepSwalwell/status/1465676969622786056



I like my freshman colleagues who don’t think 9/11 was a hoax…

This one on the other hand… totally [nuts]!

--------------->

https://twitter.com/NancyMace/status/1465752343404814337

MAGA führt zu akutem Hirnschwund

NN, Montag, 13. Dezember 2021, 19:35 (vor 291 Tagen) @ NN
bearbeitet von NN, Montag, 13. Dezember 2021, 20:02

Snowflakes wohin das Auge reicht:


The Philadelphia Inquirer recently announced that it will refer to Dr. Oz by his name - Mehmet Oz - in articles about the Senate campaign, just like all other candidates. Oz is outraged this about that this morning, saying that it is “shocking” and “they want to silence me.”

------------->

https://twitter.com/RonFilipkowski/status/1470427167787991044

Are conservatives the new queers? The medical fear and moral judgment that once surrounded HIV have reemerged in the contemptuous debate over how to manage COVID, writes University of Chicago's Blake Smith:

https://twitter.com/tabletmag/status/1468943518815170569

Brexit führt zu akutem Hirnschwund

Serious Black, Freitag, 17. Dezember 2021, 09:51 (vor 288 Tagen) @ NN

Minister Mordaunt's address to the World Affairs Council of Atlanta event on 'trade, diplomacy and defence: the foundation of British prosperity'

https://www.gov.uk/government/speeches/the-trade-revolution

Brexit führt zu akutem Hirnschwund

Serious Black, Freitag, 17. Dezember 2021, 11:26 (vor 287 Tagen) @ Serious Black

James O'Brien skewers Tory MP Steve Baker for 'telling Chris Whitty to stay out of science'.

https://twitter.com/LBC/status/1471464761493753860

Brexit führt zu akutem Hirnschwund

NN, Freitag, 17. Dezember 2021, 18:09 (vor 287 Tagen) @ Serious Black
bearbeitet von NN, Freitag, 17. Dezember 2021, 18:46

That’s what the Angry Left and middle class liberal Europhiles think - that an allegation of a Christmas party is more serious than the huge number of (mostly black) people in London stabbing others to death.

The Angry Left are bonkers and aided and abetted by the liberal media.

https://twitter.com/Englishgentlem9/status/1471553543580569616


More anti Boris anti Government propaganda from #dailymail

Lib Dems win North Shropshire by-election to heap more woe on PM https://mol.im/a/10318821 via
@MailOnline

https://twitter.com/silverstrivers/status/1471736857515933701



How can Christine Jardine ( Lib Dems) stand there saying this is a trend, Tories will be voting for them.
It’s no such thing. They would have us aligned with the EU quicker than you can say Germany is running out of vaccine.

https://twitter.com/sandieshoes/status/1471691582688669697



Boris could do no more & is worn out to the core..altho he won the war, the libdems won a battle, voted in by ungrateful cattle, who believe unproven tittle tattle…they deserve all they’ll be getting..what a bunch of complete cretins

stupid is as stupid doesHeart suitMx Claus

https://twitter.com/KittyRaindrop/status/1471732619033333765

Brexit Christmas Fun

NN, Freitag, 17. Dezember 2021, 19:37 (vor 287 Tagen) @ Serious Black

Einen habe ich noch:

The civil servant charged with investigating Christmas parties is… accused of having hosted them.

--------------->

https://twitter.com/PaulBrandITV/status/1471828140532064262


https://news.sky.com/story/christmas-party-row-call-for-cabinet-secretary-simon-cases-i...

The protocol of the elder of moron

NN, Samstag, 18. Dezember 2021, 02:46 (vor 287 Tagen) @ NN


Trump: "evangelical Christians love Israel more than the Jews" in the US

"it used to be that Israel had absolute power over Congress"

"the Jewish people...in the US either don't like Israel or don't care about Israel"

"they're Jewish people that run the NYT"

---------------->

https://twitter.com/jaketapper/status/1471879765590171654

The protocol of the elder of moron

Serious Black, Samstag, 18. Dezember 2021, 08:07 (vor 287 Tagen) @ NN

Das hat wohl hiermit zu tun:

“Please, I beg of you, don’t put us in the position to choose between you and Bible land,” the letter said according to the Post. “There is no possibility you can win again if Bible-believing evangelicals see you as the ‘F–k Netanyahu’ president who . . . blames the State of Israel, and not the Palestinians, for not making peace.”

https://www.timesofisrael.com/dont-make-us-choose-between-you-and-israel-evangelical-wa...

Wenn Trump sich um Schadensbegrenzung bemüht, scheint er tatsächlich Muffe zu haben.

The protocol of the elder of moron

Udosefirot, Sonntag, 19. Dezember 2021, 15:25 (vor 285 Tagen) @ NN

Nach solchen Statements fühle ich mich immer irgendwie beunruhigt.

The protocol of the elder of moron

Serious Black, Mittwoch, 22. Dezember 2021, 09:22 (vor 283 Tagen) @ Udosefirot
bearbeitet von Serious Black, Mittwoch, 22. Dezember 2021, 09:53

Einen hab' ich noch!

https://www.spiegel.de/panorama/justiz/prozess-gegen-franco-a-antisemitischer-bloedsinn...

Und noch einen!

Damit hat die Coronakrise nicht nur Folgen für überlastete Pflege- und Gesundheitsinstitutionen, sondern auch für das gesamtgesellschaftliche historische Gedächtnis. Denn: Tatsächlich schließen sich Verschwörungstheorien stets solche Personen an, die weder willens noch in der Lage sind, strukturell zu denken, sondern stattdessen auf der Suche nach Akteuren und ihnen persönlich zurechenbaren Taten sind.

Offensichtlich sind viele Angehörige der alternativen und anthroposophischen Milieus weder willens noch in der Lage, die Umwelt- und Gesundheitskrise strukturell zu beurteilen.

Hinzu kommt ein in diesen Milieus seit jeher weit verbreitetes Unbehagen – nicht an einzelnen staatlichen Gesetzen und Maßnahmen, sondern am Staat selbst als Inbegriff von Macht und Unterdrückung. Und so berühren sich am Ende denn doch Rechte und Linke: während jene den bundesrepublikanischen Staat und sein Recht im Geiste einer völkischen Gemeinschaftsvorstellung überwinden wollen, sehen diese in einem geradezu anarchistisch gesinnten Individualismus im Staat nichts anderes als eine Unterdrückungsmaschine. Hie radikaler Individualismus, dort völkische Gemeinschaft – in diesem Falle trifft es eben doch zu: Les extrêmes se touchent … Nicht trotz, sondern wegen fehlender Gemeinsamkeiten.

https://taz.de/Analyse-der-Coronaproteste/!5822361/

The protocol of the elder of moron

NN, Mittwoch, 22. Dezember 2021, 16:24 (vor 282 Tagen) @ Serious Black

Einen hab' ich noch!

https://www.spiegel.de/panorama/justiz/prozess-gegen-franco-a-antisemitischer-bloedsinn...

Und noch einen!

Damit hat die Coronakrise nicht nur Folgen für überlastete Pflege- und Gesundheitsinstitutionen, sondern auch für das gesamtgesellschaftliche historische Gedächtnis. Denn: Tatsächlich schließen sich Verschwörungstheorien stets solche Personen an, die weder willens noch in der Lage sind, strukturell zu denken, sondern stattdessen auf der Suche nach Akteuren und ihnen persönlich zurechenbaren Taten sind.

Offensichtlich sind viele Angehörige der alternativen und anthroposophischen Milieus weder willens noch in der Lage, die Umwelt- und Gesundheitskrise strukturell zu beurteilen.

Hinzu kommt ein in diesen Milieus seit jeher weit verbreitetes Unbehagen – nicht an einzelnen staatlichen Gesetzen und Maßnahmen, sondern am Staat selbst als Inbegriff von Macht und Unterdrückung. Und so berühren sich am Ende denn doch Rechte und Linke: während jene den bundesrepublikanischen Staat und sein Recht im Geiste einer völkischen Gemeinschaftsvorstellung überwinden wollen, sehen diese in einem geradezu anarchistisch gesinnten Individualismus im Staat nichts anderes als eine Unterdrückungsmaschine. Hie radikaler Individualismus, dort völkische Gemeinschaft – in diesem Falle trifft es eben doch zu: Les extrêmes se touchent … Nicht trotz, sondern wegen fehlender Gemeinsamkeiten.


https://taz.de/Analyse-der-Coronaproteste/!5822361/

Der taz-Artikel ist eine ganz gute Zusammenfassung, ich hatte die Studie quergelesen.

Die Studie ist etwas präziser in der regionalen Eingrenzung, sie bezieht sich in erster Linie auf BaWü, wo es in der Tat mehr Anthros und Grün-Esos gibt. In Sachsen ist die Scheiße etwas anders gelagert.

Ich hatte hier ja schonmal den alten Freund erwähnt, der in einem sächsischen Ministerium arbeitet, oder?

Denn: Tatsächlich schließen sich Verschwörungstheorien stets solche Personen an, die weder willens noch in der Lage sind, strukturell zu denken, sondern stattdessen auf der Suche nach Akteuren und ihnen persönlich zurechenbaren Taten sind.

Dabei gibt es schon genug Nicht-Verschwörungstheoretiker, die schon ein Problem damit haben, sich Institutionen / Organisationen / Betriebe / Bürokratien / Systeme überhaupt nur vorzustellen.*

Deshalb sind genau genommen die Covidioten in dem besagten sächsischen Ministerium die schlimmsten Leute: Sie sind selber Teil eines bürokratischen Beamtenapparats, sind mindestens Verwaltungsfachwirte und haben mitunter 2. jur. Staatsexamen, können sich aber bei Corona nur handelnde Akteure vorstellen, die dazu noch in der Lage sein sollen, ziemlich präzise zu steuern und dabei natürlich Böses zu wollen.

Mit der einen oder anderen Friseurin vom Dorf mag man dagegen noch nachsichtig sein.

* Schwierig wird das Ganze auch dadurch, weil Akteure innerhalb von Institutionen mitunter ja individuelle Handlungsspielräume haben oder, abstrakter formuliert, bürokratische Entscheidungen teils tatsächlich kontingent sind, mal so und mal so ausfallen können.

Und dann sehen wir obendrauf den ganzen Nachrichtentag lang handelnde Politiker, aber eben keine Minsterialbürokratien etc.

The protocol of the elder of moron

NN, Donnerstag, 23. Dezember 2021, 19:28 (vor 281 Tagen) @ NN

Ergänzung:

91 Prozent aber halten die Impfverweigerer für eine rechte Randgruppe, die alle Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie als eine Unterdrückung durch das herrschende System wertet und deshalb ablehnt.

Dass diese Annahme der großen Mehrheit der Geimpften richtig ist, zeigt im Übrigen auch das Ergebnis der größten Studie von Nicht-Geimpften (Forsa hat im Auftrag des Bundesgesundheitsministeriums über 3000 Nicht-Geimpfte befragt - so viele wie in keiner anderen Studie zur Impfbereitschaft). Von den befragten Nicht-Geimpften, die sich an der Bundestagswahl im September beteiligt haben, haben rund zwei Drittel (65 Prozent) die AfD oder die rechtsradikale Partei Die Basis gewählt.

https://www.n-tv.de/politik/politik_kommentare/Die-Wut-ueber-die-Impfgegner-nimmt-zu-ar...

Die Proportionen 2/3 Rechtsradikale, 1/3 mehr oder weniger linke Anthros/Esos im bundesweiten Schnitt scheint realistisch.

NI Protokoll

Serious Black, Samstag, 18. Dezember 2021, 18:49 (vor 286 Tagen) @ NN

Die DUP verliert die Geduld mit Boris. War ja nur eine Frage der Zeit.

https://www.theguardian.com/uk-news/2021/dec/18/furious-response-from-dup-over-northern...

NI Protokoll

Serious Black, Samstag, 18. Dezember 2021, 23:26 (vor 286 Tagen) @ Serious Black

Frosty ist zurückgetreten!

NI Protokoll, Unicorns

NN, Mittwoch, 22. Dezember 2021, 19:28 (vor 282 Tagen) @ Serious Black

Frosty ist zurückgetreten!

Da kommt wat zusammen:

Brexit negotiators:

???? Davis - insisted on unicorns - resigned
???? Raab - insisted on unicorns - resigned
???? Barclay - insisted on unicorns - voted against own motion - resigned
???? Frost - insisted on unicorns - resigned
???? Truss - insisting on unicorns

It’s bound to end well.

https://twitter.com/davidschneider/status/1473319618567675908


(Beim Reinkopieren wurden statt der ???? Einhörner angezeigt - schade.)

Alles Käse!

Serious Black, Dienstag, 28. Dezember 2021, 10:18 (vor 276 Tagen) @ NN

“We no longer have any ability to deal with the EU as our three distributors in Germany, France and Italy have said we have become too expensive because of the new checks and paperwork.

“And now we’ve also lost Norway since the trade deal, as duty for wholesale is 273%. Then we tried Canada but what the government didn’t tell us is that duty of 244% is applied on any consignment over $20 [£15].”

That meant Canadian customers who ordered a gift pack worth £50, including transport fees, were asked to pay £178 extra in duty when the courier arrived at their door, Spurrell said. “As you can imagine, customers were saying: ‘You can take that back, we don’t want it anymore’.”

Norwegian duty on a £30 cheese pack amounted to £190 extra, he said.

https://www.theguardian.com/business/2021/dec/27/brexit-the-biggest-disaster-that-any-g...

Alles Schädelfraß!

NN, Mittwoch, 29. Dezember 2021, 18:17 (vor 275 Tagen) @ Serious Black

States that submit to the authority of Almighty God // states that don’t

States that are pro-family // states that aren’t

States that invest in #bitcoin infrastructure // states that won’t

Ohio must be a pro-God, pro-family, pro-bitcoin state.

I promise we will be.

------------------->

https://twitter.com/FPWellman/status/1475959576814141441

Die russische Regierung sollte selbst gegen dieses Urteil vor den Europäischen Gerichtshof für #Menschenrechte ziehen. Das bewies, dass sie nicht hinter dem Urteil steht.

------------------------->

https://twitter.com/GregorGysi/status/1475837358264229894

Avatar

Alles Schädelfraß!

Alex @, Donnerstag, 30. Dezember 2021, 15:51 (vor 274 Tagen) @ NN

Die russische Regierung sollte selbst gegen dieses Urteil vor den Europäischen Gerichtshof für #Menschenrechte ziehen. Das bewies, dass sie nicht hinter dem Urteil steht.

------------------------->

https://twitter.com/GregorGysi/status/1475837358264229894

Autschen.

Liberal Cancel Culture runs amok again

NN, Mittwoch, 17. November 2021, 06:55 (vor 318 Tagen) @ NN

The people in media who lied about the Jacob Blake case and then lied about Rittenhouse shouldn't just be sued into oblivion. They should be in jail. They have no right to do what they are doing. It's not free speech. It's terrorism.

------------------->

https://twitter.com/MattWalshBlog/status/1460737571093372937

Liberal Cancel Culture runs amok again

Serious Black, Mittwoch, 17. November 2021, 13:32 (vor 317 Tagen) @ NN

Selbst ein 2nd Amendment Fan ist nicht begeistert davon, Rittenhouse zum Helden zu erklären.

Most of the right-wing leaders voicing their admiration for Rittenhouse are simply adopting a pose. On Twitter, talk radio, and Fox News, hosts and right-wing personalities express admiration for Rittenhouse but know he was being foolish. They would never hand a rifle to their own children and tell them to walk into a riot. They would never do it themselves.

But these public poses still matter. When you turn a foolish young man into a hero, you’ll see more foolish young men try to emulate his example. And although the state should not permit rioters to run rampant in America’s streets, random groups of armed Americans are utterly incapable of imposing order themselves, and any effort to do so can lead to greater death and carnage.

In fact, that’s exactly what happened in Rittenhouse’s case. He didn’t impose order. He didn’t stop a riot. He left a trail of bodies on the ground, and two of the people he shot were acting on the belief that Rittenhouse himself was an active shooter. He had, after all, just killed a man.

If the jury acquits Rittenhouse, it will not be a miscarriage of justice. The law gives even foolish men the right to defend their lives. But an acquittal does not make a foolish man a hero. A political movement that turns a deadly and ineffective vigilante into a role model is a movement that is courting more violence and encouraging more young men to recklessly brandish weapons in dangerous places, and that will spill more blood in America’s streets.

https://www.theatlantic.com/ideas/archive/2021/11/kyle-rittenhouse-right-self-defense-r...

Carnage

NN, Mittwoch, 17. November 2021, 19:27 (vor 317 Tagen) @ Serious Black

Selbst ein 2nd Amendment Fan ist nicht begeistert davon, Rittenhouse zum Helden zu erklären.

Most of the right-wing leaders voicing their admiration for Rittenhouse are simply adopting a pose. On Twitter, talk radio, and Fox News, hosts and right-wing personalities express admiration for Rittenhouse but know he was being foolish. They would never hand a rifle to their own children and tell them to walk into a riot. They would never do it themselves.

But these public poses still matter. When you turn a foolish young man into a hero, you’ll see more foolish young men try to emulate his example. And although the state should not permit rioters to run rampant in America’s streets, random groups of armed Americans are utterly incapable of imposing order themselves, and any effort to do so can lead to greater death and carnage.

In fact, that’s exactly what happened in Rittenhouse’s case. He didn’t impose order. He didn’t stop a riot. He left a trail of bodies on the ground, and two of the people he shot were acting on the belief that Rittenhouse himself was an active shooter. He had, after all, just killed a man.

If the jury acquits Rittenhouse, it will not be a miscarriage of justice. The law gives even foolish men the right to defend their lives. But an acquittal does not make a foolish man a hero. A political movement that turns a deadly and ineffective vigilante into a role model is a movement that is courting more violence and encouraging more young men to recklessly brandish weapons in dangerous places, and that will spill more blood in America’s streets.


https://www.theatlantic.com/ideas/archive/2021/11/kyle-rittenhouse-right-self-defense-r...

David Frech gehört zu den wenigen verbliebenen nicht korrumpierten, konsistenten konservativen Intellektuellen in den USA.


For the record:

JUST IN: "QAnon Shaman" Jacob Chansley sentenced to 41 months for role in Capitol riot

https://twitter.com/axios/status/1461018972816560129

Space Lasers, 90er

NN, Mittwoch, 17. November 2021, 21:59 (vor 317 Tagen) @ Serious Black

Ron DeSantis’ spokesperson is doing the Jewish space laser thing

------------------>

https://twitter.com/UrbanAchievr/status/1460964038142214148

Wir denken jetzt alle mal eine Runde an Soundgarden:

https://twitter.com/KT_So_It_Goes/status/1460426227026694145

Space Lasers, 90er

NN, Mittwoch, 17. November 2021, 23:38 (vor 317 Tagen) @ NN

Ron DeSantis’ spokesperson is doing the Jewish space laser thing

------------------>

https://twitter.com/UrbanAchievr/status/1460964038142214148

Wir denken jetzt alle mal eine Runde an Soundgarden:

https://twitter.com/KT_So_It_Goes/status/1460426227026694145


Echt:

no no no you don’t understand I’m not saying the rothschilds are part of a big conspiracy I’m saying the rothschilds are part of a small conspiracy to get you to think they’re part of a big conspiracy

---------------->

https://twitter.com/KT_So_It_Goes/status/1461011628883857419

Space Lasers, 90er

Serious Black, Donnerstag, 18. November 2021, 00:43 (vor 317 Tagen) @ NN

*facepalm*

Back to McCarthyism

NN, Donnerstag, 18. November 2021, 21:51 (vor 316 Tagen) @ Serious Black

Sen. John Kennedy (R-LA): “I don’t know whether to call you professor or comrade.”

Someone off-camera: “Oh my goodness.”

Dr. Saule Omarova, Biden’s comptroller currency pick: “I’m not a communist. I do not subscribe to that ideology. I could not choose where I was born.”

https://twitter.com/therecount/status/1461372365821075458

The Death of Expertise

Serious Black, Donnerstag, 04. November 2021, 09:45 (vor 331 Tagen) @ NN

"The Party told you to reject the evidence of your eyes and ears. It was their final, most essential command."

George Orwell, 1984

Amanpour: UK has more covid than Europe

Johnson: I dispute that

Amanpour: Well the facts and the figures show it

Johnson shakes his head: Again I dispute that

Amanpour: Shall I read them?

Johnson: You can read whatever you like

https://twitter.com/LawtonTri/status/1455812561933373448

The Death of Expertise

NN, Donnerstag, 04. November 2021, 19:35 (vor 330 Tagen) @ Serious Black

"The Party told you to reject the evidence of your eyes and ears. It was their final, most essential command."


George Orwell, 1984

Amanpour: UK has more covid than Europe

Johnson: I dispute that

Amanpour: Well the facts and the figures show it

Johnson shakes his head: Again I dispute that

Amanpour: Shall I read them?

Johnson: You can read whatever you like


https://twitter.com/LawtonTri/status/1455812561933373448


Bald wird er sich da virtuell rausgewieselt haben, weil UK noch höhere Zahlen hat.

Zum einen werden die Zahlen auf dem Kontinent, saisonal und durch teilweise (zu) niedrige Impfquoten sowie daneben zu langsames Boostern bedingt, weiter steigen.

Zum anderen werden sie in UK, selbst wenn es vereinzelt zu Wiederansteckungen kommt, wahrscheinlich bald tendenziell sinken, weil dort allmählich ein Durchseuchungseffekt stärker zum Tragen kommen wird.

The Death of Expertise

Serious Black, Freitag, 05. November 2021, 09:39 (vor 330 Tagen) @ NN

Da hast Du natürlich recht.

Wenn keine Möglichkeit gefunden wird, die Immunität für längere Zeit aufrecht zu erhalten, wird es wohl analog der Grippe-Impfung laufen.

Wobei COVID leider in etwa doppelt so tödlich ist wie die Grippe.

The Death of Expertise

NN, Sonntag, 07. November 2021, 19:00 (vor 327 Tagen) @ Serious Black

Da hast Du natürlich recht.

Wenn keine Möglichkeit gefunden wird, die Immunität für längere Zeit aufrecht zu erhalten, wird es wohl analog der Grippe-Impfung laufen.

Wenn es analog zur Grippeimpfung läuft, ist das gut. Zusätzlich wird es wohl irgendwann im nächsten Jahr hochwirksame Medikamente geben (zumindest eins von Pfizer).

Aber dann wird es auch wieder nervig: Weil die Ungeimpften einen Grund mehr haben, sich nicht impfen zu lassen. Und dann gibt es immer wieder fette Ausbrüche.

Wobei COVID leider in etwa doppelt so tödlich ist wie die Grippe.

Da legst du aber schon eine echt derbe Grippesaison zugrunde.

Oben drauf kommt Long Covid. Persönlich kenne ich zwei noch vergleichsweise harmlose Fälle. Zuletzt mit einem Wettkampf-Crossfitter gesprochen: 30 Jahre, leichter Verlauf, danach aber Lunge 7 Monate lang nicht auf 100%.

"Long Grippe" bekommt man als an sich gesunde Person eigentlich nur, wenn man zu früh wieder voll belastet.

Ich war jetzt am Freitag das letzte Mal essen, bis ich den Booster habe.

The Death of Expertise

Serious Black, Montag, 08. November 2021, 03:37 (vor 327 Tagen) @ NN

Aber dann wird es auch wieder nervig: Weil die Ungeimpften einen Grund mehr haben, sich nicht impfen zu lassen. Und dann gibt es immer wieder fette Ausbrüche.

Tja.

Oben drauf kommt Long Covid. Persönlich kenne ich zwei noch vergleichsweise harmlose Fälle. Zuletzt mit einem Wettkampf-Crossfitter gesprochen: 30 Jahre, leichter Verlauf, danach aber Lunge 7 Monate lang nicht auf 100%.

Oh Mann. Ich meine irgendwo ne Studie zu dem Thema gesehen zu haben. Long Covid fängt sich ein beträchtlicher Teil.


"Long Grippe" bekommt man als an sich gesunde Person eigentlich nur, wenn man zu früh wieder voll belastet.

Ich war jetzt am Freitag das letzte Mal essen, bis ich den Booster habe.

Ein Blick in mein Lieblingslokal hat mir letzten Dienstag gereicht: Brechend voll der 3G-Laden. Anders meine Firma. Die hat vernünftigerweise zur 2G+G Weihnachtsfeier geladen.

Ich hab mir Freitag den Booster und die Grippeimpfung geholt. Damit bin ich für die 4. Welle so gut es eben geht gerüstet.

Herbst 2021, liebes Coronatagebuch

NN, Mittwoch, 10. November 2021, 21:52 (vor 324 Tagen) @ Serious Black

Aber dann wird es auch wieder nervig: Weil die Ungeimpften einen Grund mehr haben, sich nicht impfen zu lassen. Und dann gibt es immer wieder fette Ausbrüche.


Tja.

Oben drauf kommt Long Covid. Persönlich kenne ich zwei noch vergleichsweise harmlose Fälle. Zuletzt mit einem Wettkampf-Crossfitter gesprochen: 30 Jahre, leichter Verlauf, danach aber Lunge 7 Monate lang nicht auf 100%.


Oh Mann. Ich meine irgendwo ne Studie zu dem Thema gesehen zu haben. Long Covid fängt sich ein beträchtlicher Teil.


"Long Grippe" bekommt man als an sich gesunde Person eigentlich nur, wenn man zu früh wieder voll belastet.

Ich war jetzt am Freitag das letzte Mal essen, bis ich den Booster habe.


Ein Blick in mein Lieblingslokal hat mir letzten Dienstag gereicht: Brechend voll der 3G-Laden. Anders meine Firma. Die hat vernünftigerweise zur 2G+G Weihnachtsfeier geladen.

Ich hab mir Freitag den Booster und die Grippeimpfung geholt. Damit bin ich für die 4. Welle so gut es eben geht gerüstet.

Da kann bei dir erstmal nichts mehr anbrennen, ab zehn Tagen nach der Impfung kannst du getrost wieder dein Lieblingslokal frequentieren. Durchbrüche bei Geboosterten gibt es allenfalls bei schwer immunsupprimierten Menschen.

Zu meinem Leidweisen hat mir die Ärztin, die mich geimpft hat, vor gut zwei Wochen gesagt, dass sie (noch?) keine Nachfrage nach Boostern hätte und erstmal nicht weiter impfen würde. Die Fallback-Option, eine Praxis die eine Freundin schon im Sommer vorsorglich angehauen und den Mund zu voll genommen hatte, fällt auch flach, weil sie wegen Boostern gerade überrannt wird. *nerv*

Mal sehen, die Ärztin wollte mich die Tage wegen noch ausstehender Labor-Ergebnisse nochmal anrufen; wenn sie mir dann immer noch sagen sollte, dass sie keine Nachfrage nach Boostern hätte, weiß ich, dass sie lügt und kann mir wieder einen neuen Hausarzt suchen. Bei der Ärztin bin ich auf Empfehlung einer Freundin gelandet. Da ich im Sommer nirgendwo sonst relativ schnell einen Termin bekommen hatte, bin ich zu ihr gegangen, obwohl sie auch Eso-Schrott verkauft. Was sie bei mir nicht versucht hat.

Aber was jammer ich rum: Meine Eltern bekommen in Kürze ihren Booster. Und meine Physio hat heute erfahren, dass ihre hochbetagten und vorerkrankten Großeltern kurz vor dem Booster beide positiv getestet sind. Vor mir musste sie wg. medizinischer Grundversorgung dazu noch ein dummes Arschloch behandeln, der ihr eröffnete, dass er sich als Ungeimpfter so ausgegrenzt fühlt.

Politisch wird es im Übrigen langsam wirklich rätselhaft, es allen recht machen zu wollen hin, es allen recht machen zu wollen her: Bislang hat sich immer noch kein prominenter oder halbwegs prominenter Vertreter der größeren Parteien dazu durchringen können, mit Bestimmtheit eine Impfpflicht für bestimmte Berufsgruppen zu fordern. Dafür gibt es nach Umfragen eine Mehrheit von 75%. Das politische Risiko für diese Forderung tendiert gegen Null.

Und wenngleich ich froh darüber bin, dass es für Rotgrünrot nicht gereicht hat, sehe ich mich bestätigt darin, nicht FDP gewählt zu haben, weil sich deren Spitzenpersonal mit ebenso hanebüchenen (Wissing) wie vulgärliberalen (Buschmann) Äußerungen in Sachen Corona und/oder Impfung negativ hervortut.

Bei den Vollcovidioten ist natürlich nichts zu machen. Aber mir soll keiner erzählen, dass die Kimmichs dieser Republik nicht auf Druck reagieren würden.

In der Alterskohorte der 18 - 59-jährigen sorgt aktuell das gute Viertel der Ungeimpften für 60% aller bekannten Infektionen, knapp 80% der Hospitalisierungen, 88% der intensivmedizinischen Behandlungen und 87% der Corona-Toten:

https://twitter.com/OlafGersemann/status/1458342148475076611

The Death of Expertise

Serious Black, Mittwoch, 10. November 2021, 10:25 (vor 324 Tagen) @ NN

Klingt erstmal beunruhigend.

Die Vermutung liegt nahe, dass dieser Umbau der Lunge für die reduzierte Lungenkapazität bei Long-Covid verantwortlich ist.


https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/region-und-hessen/wie-veraendert-covid-19-die-lu...

The Death of Expertise

NN, Mittwoch, 10. November 2021, 18:22 (vor 324 Tagen) @ Serious Black

Klingt erstmal beunruhigend.

Die Vermutung liegt nahe, dass dieser Umbau der Lunge für die reduzierte Lungenkapazität bei Long-Covid verantwortlich ist.


https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/region-und-hessen/wie-veraendert-covid-19-die-lu...

Hier sollten schon Angaben zur Schwere der Erkrankung(en) gemacht werden.

Das Risiko von Long Covid liegt bei leichten Verläufen bei mind. 1:10 - und hiermit sind wohl Beschwerden gemeint, die länger als nur einige Wochen andauern. Wie hoch die Reduktion dieses Risikos bei Durchbrüchen ist, ist immer noch nicht ganz klar.

Wobei ich schon absolut keinen Bock darauf hätte, einige Wochen überhaupt nichts oder nur schlecht zu schmecken.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum